Colon-Hydro-Therapie

Der Schlüssel zu Gesundheit, Vitalität, natürlicher Schönheit und guter Figur liegt in einem gesunden Darm.

Der Darm ist mit seiner Schleimhautoberfläche von über 300 qm das größte Organ unseres Körpers. Im Vergleich dazu hat die Haut nur eine Oberfläche von 2 qm. Der Darm hat die Aufgabe, Nahrung aufzunehmen und gleichzeitig fremde Bakterien, Pilze, Viren und andere Schadstoffe fernzuhalten. Hierzu benutzt er sein körpereigenes Abwehrsystem, das zu ca. 70-80 % im Darm lokalisiert ist. Je besser und aktiver unser Immunsystem ist, desto gesünder und leistungsfähiger sind wir. Daher bildet ein gesunder Darm die Grundlage für einen gesunden Körper und Geist.

Eine „Darmreinigung/Darmsanierung“ steht daher in einer naturheilkundlich arbeitenden Praxis an erster Stelle. Sie wird seit nunmehr 20 Jahren bei einer Vielzahl von Indikationen/Erkrankungen erfolgreich in meiner Praxis eingesetzt. Sie eignet sich aber auch als präventive Reinigungs-Methode, auch begleitend zu einer Fastenkur oder bei einer Ernährungsumstellung, um den Darm von „alten“ Inhalten zu befreien.

Idealerweise wird die COLON-HYDRO-THERAPIE 1-2 x jährlich durchgeführt mit einer Behandlungsserie von ca. 6 Sitzungen. In einigen Fällen sind auch mehr Behandlungen notwendig, dies muss individuell entschieden werden. Eine Behandlung dauert ca. 45-60 Minuten und findet in einem geschlossenen System unter Verwendung von Einmalmaterialien statt. Die Darmentleerung durch Colon-Hydro ist deutlich intensiver als mit einem Einlauf.

Man arbeitet mit unterschiedlichen Temperaturen, damit die Peristaltik im Darm angeregt wird. Besonders wichtig ist die gleichzeitig durchgeführte Bauchmassage, da hierbei Problemzonen ertastet, gezielt stimuliert und die Behandlung dadurch wirksam unterstützt werden kann.

Mein Behandlungsraum hat eine besonders angenehme Atmosphäre und hilft Ihnen dadurch beim Loslassen und Entspannen. Viele Patienten sagen nach der Behandlung, sie fühlen sich „leicht wie ein Vogel“ oder ein wenig „wie neugeboren“.

Besonderheit in meiner Praxis:

Das für die Darmspülung verwendete Wasser wird von mir mit einem von der FU Berlin zertifizierten Filtergerät nicht nur gereinigt, sondern auch strukturiert bzw. energetisiert. Das Behandlungs-Wasser ist daher belebt und frei von Chlor, Schwermetallen, Keimen, Pilzen etc., was für diese Therapie besonders wichtig ist, da es sich hier um eine Reinigung mittels „Wasser“ handelt = SANITAS PAR AQUA (Gesundheit durch Wasser).
Laura Adele Sauer Praxis für Naturheilkunde Wintersteinstraße 18 10587 Berlin Tel.: 030-3042376 MAIL ANFAHRT GEBÜHREN LINKS / PRESSE IMPRESSUM